Newsletter bestellen

Lassen Sie sich immer sofort und ganz bequem via unserem kostenlosen Newsletter über neue Beiträge benachrichtigen! Einfach Vornamen und Mailadresse in das untenstehende Formular eintragen.

Ihre Anmeldedaten, die u.U.nicht einmal personenbezogen sind, werden ausschließlich automatisiert gespeichert und nach dem Gebot der Datensparsamkeit ausschließlich für diesen Newsletter benutzt. Sie können Ihre Einwilligung in den Erhalt dieses Newsletters selbstverständlich jederzeit widerrufen.





Abhilfeentscheidung des Landgerichts Köln in Bezug auf Auskunftsbeschluss für Redtube – Kosten trägt „The Archive AG“

Das Landgericht Köln hat heute eine Abhilfeentscheidung in Bezug auf einen der Auskunftsbeschlüsse in Sachen „Red-Tube-Abmahnungen“ veröffentlicht.

Es ist eine saubere Begründung, die die Rechtsverletzung des Betroffenen bejaht, da keine offensichtliche Urheberrechtsverletzung vorlag.

Und im Ergebnis sagt das Landgericht Köln daher folgerichtig, dass die Kosten daher vom Antragsteller (des Auskunftsbeschlusses), also von „The Archive AG“ zu tragen sind.

Die Kosten nun von The Archive AG zu holen, dürfte sich jedoch langsam als schwierig gestalten, da die Firma nun umfirmiert und auch Beteiligte nicht mehr erreichbar sind.

Eine wunderbare Entscheidung, nur leider wird sie nun kaum mehr nutzen, da auch die Haftung der Rechtsanwälte Urmann pp noch nicht festgestellt wurde, damit man gleich gegen diese „im Durchgriff“ vorgehen könnte.

Be Sociable, Share!

    Kommentare sind hier nicht Möglich.


    © Copyright 2016 | RAin Anja Neubauer Köln
    Impressum